normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Evangelischen Grundschule Trebbus.

 

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Internetseiten gefunden haben!

Mit dieser Präsenz möchten wir Sie umfassend informieren. Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt via Mail oder Telefon mit uns auf.

 

 

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern,

in nunmehr zwei Wochen enden die Sommerferien. Eine hoffentlich für alle erholsame und kraftspendende Zeit neigt sich dem Ende. Wie in jedem neuen Schuljahr beginnt für uns alle eine neue Etappe mit neuen Aufgaben und Herausforderungen.
Wie uns das letzte Schuljahr gezeigt hat, kann dieser eingespielte Rhythmus auch einmal aus dem Takt geraten. Viele Wochen blieb die Schule geschlossen und ein Termin für die Wiedereröffnung war lange ungewiss. Erst Stück für Stück konnten wir wieder in unseren Alltag finden und Euch liebe SchülerInnen in Euren Klassenräumen unterrichten. Jede Woche bekamen wir mehr von unserer Normalität an der Schule zurück bis schließlich drei Klassen, zwar noch getrennt, aber gleichzeitig in der Schule waren. Umso erfreulicher ist es nun, dass nach den Sommerferien diese etwas chaotische Zeit, wie wir sie erlebt haben, endet und wir ab dem 10. August alle SchülerInnen in ihren Klassen gleichzeitig und in voller Stärke wieder an der Schule begrüßen und unterrichten dürfen. Hoffentlich bleibt uns eine erneute Schulschließung erspart und vielleicht hat diese lange Zwangspause bei der/dem einen oder anderen SchülerIn auch dazu geführt, den Wert der Schule wieder zu erkennen.
Alle LehrerInnen und MitarbeiterInnen freuen sich, Euch liebe SchülerInnen an diesem Tag wieder in der Schule zu sehen. Wir wünschen Euch noch eine schöne und erholsame Ferienzeit.

Mit herzlichen Grüßen

D. Vetési
(Schulkoordinator)

28.07.2020

 

 

 

 

Schule

 

 

10 Jahre Evangelische

Grundschule in Trebbus

 

Am 11.7.2017 feierte die Evangelische Grundschule in Trebbus ihr 10-jähriges

Bestehen. Mit einer Eröffnungsrede begrüßten Uta Schneider (Schulleiterin), Manuela Hoffmann (Hortleiterin) und Stefan Branig mit einer Eröffnungsrede die Gäste. Aber nicht nur für uns war es ein besonderer Tag, sondern auch für unsere Schule. Unser Schulgebäude bekam einen neuen Namen. Pfarrer Branig erklärte die Schule zur Evangelischen Katharina von Bora Grundschule Trebbus. Danach begann unser Martin Luther Musical, was wir lange geprobt haben. Wir hatten ein paar wirklich talentierte Schauspieler. Diese hatten auch tolle Zweitbesetzungen, die ihnen bei Texthängern zur Seite standen. Der Chor begleitete unser Musical und brachte das Publikum immer wieder zum Staunen. Danach hat die erste Klasse, die vor 10 Jahren hier eingeschult wurde, noch eine kleine Rede gehalten. Als die Rede zu Ende war, gab es Bratwurst und Salate. Außerdem gab es noch Eis und ein Glücksrad, bei dem man viele Geschenke gewinnen konnte. Nun vergnügten wir uns noch mit den Klassen, die auch mal an dieser Schule waren.

Es war ein wunderschöner Nachmittag und unser Sommerfest neigte sich dem Ende zu.

 

Liebe Grüße

Theresa, Anna-Lena, Betty und Laura

ehemalige Klasse 6